Login
 
Kürzlich eingestellte Artikel
Bookmarks
Facebook Twitter Google Yahoo! StumbleUpon Delicious Technorati Reddit

AGB

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB) von teilbar.at
Stand: 1.6.2012
1. Präambel
teilbar.at ist ein kostenloser Internetdienst in Form eines Anzeigenportals, der es Menschen ermöglicht, Artikel (Gebrauchsgegenstände) anderen Nutzer(inne)n zum Verleih anzubieten und Artikel von anderen Nutzer(inne)n auszuleihen.
2. Geltungsbereich
Die Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB) von teilbar.at gelten für die Internetseite teilbar.at sowie aller dazugehörigen Subdomains.
Mit der Registrierung auf teilbar.at verpflichtet sich der/die NutzerIn zur Einhaltung dieser AGB.
teilbar.at behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne die Angabe von Gründen zu ändern. Eine Änderung wird den registrierten Nutzer(inne)n per Email mitgeteilt. Eine weitere Nutzung von teilbar.at gilt als Zustimmung zur neuen AGB.
3. Service und Haftung
teilbar.at ist reiner Vermittler und somit nicht Vertragspartner für den Verleih. Von teilbar.at wird keinerlei Haftung für Schäden übernommen, die durch den vermittelten Leihvorgang entstehen können - insbesondere nicht für Schäden an den verliehenen Artikeln.
Der Verleiher ist berechtigt, eine Leihgebühr oder eine Kaution für den verliehenen Artikel zu verlangen, muss dies jedoch klar und deutlich im Inserat, bzw. bei einer Kaution spätestens bei erstmaliger Anfrage eines/r interessierten Nutzer(s)in, ersichtlich machen.
Für die Bezahlung der Leihgebühr sowie der Kaution kann leihbar.at keinerlei Haftung übernehmen. Die korrekte Abwicklung des Leihvorganges inklusive der Rückzahlung der etwaigen Kaution obliegt einzig dem Verleiher und dem Ausleiher.
teilbar.at hält sich das Recht vor, Anzeigen und Gruppen ohne weiteren Grund von der Seite zu entfernen. Insbesondere werden jegliche Daten von der Seite entfernt, die widerrechtlich verwendet werden oder moralisch als bedenklich eingestuft werden. Dazu sind wir auch auf die Hilfe von NutzerInnen angewiesen, die wir ausdrücklich bitten, uns bei Hinweisen von missbräuchlicher Verwendung von teilbar.at sofort unter admin@teilbar.at zu informieren.
Eine durchgehende Erreichbarkeit und Nutzbarkeit der Plattform teilbar.at kann nicht gewährleistet werden. Auf Inhalte von Websites, auf die teilbar.at verlinkt, haben wir keinerlei Einfluss und können somit keinerlei Verantwortung deren Inhalt übernehmen.
4. Daten und Datenschutz
Für die Nutzung von teilbar.at muss der/die NutzerIn eine Registrierung durchführen. Dazu ist die Angabe einer gültigen Emailadresse notwendig. Außerdem ist die Angabe des Landes, eines Usernamens und eines Namens verpflichtend, wobei hier auch Phantasienamen verwendet werden dürfen. Weitere Angaben wie Ort, PLZ, Adresse, Standort und ein Foto sind völlig freiwillig und können jederzeit geändert oder gelöscht werden.
Die Emailadresse eines/r registrierten Nutzer(s)in ist für andere NutzerInnen nicht einsehbar. Nur bei einer Anfrage an eine(n) NutzerIn über das Emailformular oder beim Versenden einer Email-Einladung wird die Emailadresse in Form der Absenderadresse für den/die EmpfängerIn ersichtlich.
Sofern der/die NutzerIn eine Gruppe gründet oder einen als öffentlich markierten (Wunsch-)Artikel einstellt, so ist sein/ihr Username, Land, PLZ, Standort und das Userfoto für andere NutzerInnen sichtbar. Ansonsten sind Daten (Username, Name, Land, PLZ, Adresse, Standort, Foto) für andere NutzerInnen nur einsehbar, sofern diese ebenfalls Mitglied bei einer gemeinsamen Gruppe sind (Details dazu finden sich unter Datenschutz).
Für die Optimierung der Website kann teilbar.at Benutzerdaten (z.B. IP-Adresse, Browserversion, Betriebssystem, Anzahl der Besuche, Dauer eines Besuchs,... ) erfassen.
Mit dem Einstellen eines Artikels bzw. der Gründung einer Gruppe, gewährt der/die NutzerIn bis zur Löschung des Artikels bzw. der Gruppe teilbar.at das Recht der Verwendung und Veröffentlichung aller Inhalte und Informationen der Anzeige.
teilbar.at legt größten Wert auf die Sicherheit der Nutzerdaten. Trotzdem kann es vorkommen, dass Unbefugte durch Viren, Trojaner oder gezieltes Umgehen von Sicherheitseinrichtungen sich Zugang zu den Daten von Nutzer(inne)n verschaffen. teilbar.at haftet nicht für diesen Datenverlust und möglichen Missbrauch dieser Daten.
Aufgrund der technischen Notwendigkeit mancher Funktionen (z.B. automatisches Einloggen) verwendet teilbar.at Cookies.
5. Weitere Bestimmungen
Bei Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB, bleiben alle anderen Bestimmungen dennoch wirksam.
teilbar.at unterliegt österreichischem Recht, Gerichtstand ist Wien.